Kinderjury

Da eine mögliche Zusammenarbeit mit Schulen in Zeiten der Corona Krise zu planungsunsicher ist, werden die Illustrationen für den Carl-Buch-Nachwuchspreis 2020/21 ausschließlich von der Fachjury beurteilt.

Seit 2017 wählt eine Kinderjury aus der Shortlist die Carl Buch Preis Siegerillustration.

Um die junge Jury auf ihre Aufgabe vorzubereiten, besucht der Kinderbuchillustrator Patrick Wirbeleit die Dritt- und Viertklässler an ihrer Schule.

Er stellt ihnen seinen Beruf vor und erklärt, wie eine Coverillustration entsteht: vom ersten Anruf des Verlages bis hin zum Druck des fertigen Buches. Und damit das alles nicht zu theoretisch bleibt, dürfen die Kinder anschließend ein eigenes Cover gestalten.

net_Kinderjury2018_1 net_Kinderjury2018_2 net_Kinderjury2018_3  Unsere Kinderjury 2018!

Eine Kinderjury die Illustrationen bewertet, ist in Deutschland etwas ganz Besonderes, wenn nicht sogar Einzigartiges.

Wir danken daher an dieser Stelle nochmals allen beteiligten Schülerinnen und Schülern sowie ihren Lehrerinnen und Lehrern für die tolle Unterstützung!

Um möglichst vielen Kindern einen Einblick in die Welt der Illustration zu geben, kooperiert der Carl-Buch-Preis in jedem Jahr mit einer anderen Schule.

Unsere Partnerschule 2019:

Max Brauer Schule
Bei der Paul-Gerhard-Kirche 1-3
22761 Hamburg‎

bty

bty

_DSC0038

sdr

dav

dav

*

Unsere Partnerschule 2018:

Schule Rothestraße
Rothestraße 22
22765 Hamburg‎

*

Unsere Partnerschule 2017:

Rosenborn-Grundschule Harsefeld
Meybohmstraße 5
21698 Harsefeld